Unser Gästebuch

Wir freuen uns über Einträge in unser Gästebuch!

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Ihre Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Eine Speicherung Ihrer Daten erfolgt nicht!
Zur Vermeidung von Spam-Einträgen ist Ihr Eintrag im Gästebuch erst nach Prüfung sichtbar.
87 Einträge
Uta Uta aus Konstanz schrieb am 18. Juli 2017 um 09:16:
Liebe Bettina, lieber Andreas, Wir möchten Euch herzlich für die viebeinigen Schätze danken. Wir haben eine harmische Katzenfamilie die jedes neue Mitglied ganz unproblematisch aufnimmt. Sie spielen, schmusen und fressen miteinander. Ausserdem lieben sie es mit uns in die Ferien zu fahren. Das ist eurer liebevollen und verantwortungsbewussten Aufzucht zu verdanken. Macht weiter so und die Dosenöffner erfreuen sich an euren tollen Katzen. Liebe Grüsse und Bussis von Uta, Uta und den Fellnasen
Liebe Bettina, lieber Andreas,
Wir möchten Euch herzlich für die viebeinigen Schätze danken. Wir haben eine harmische Katzenfamilie die jedes neue Mitglied ganz unproblematisch aufnimmt. Sie spielen, schmusen und fressen miteinander. Ausserdem lieben sie es mit uns in die Ferien zu fahren.
Das ist eurer liebevollen und verantwortungsbewussten Aufzucht zu verdanken. Macht weiter so und die Dosenöffner erfreuen sich an euren tollen Katzen.
Liebe Grüsse und Bussis von Uta, Uta und den Fellnasen
Nicole Striess Nicole Striess aus Wilhelmshaven schrieb am 22. Mai 2017 um 09:16:
Liebe liebe Familie Schäfer und die Coonies vom Tannenrain, ich bin auf Gegenbesuch hier und ebenfalls schwer begeistert!!! Coonies sind einfach wunderschöne und ausgesprochen liebe Katzen - wir werden sicher noch ewig Freude mit und an ihnen haben! Mit lieben Grüßen aus dem Norden, Nicole und die Remember Leo's
Liebe liebe Familie Schäfer und die Coonies vom Tannenrain,
ich bin auf Gegenbesuch hier und ebenfalls schwer begeistert!!!
Coonies sind einfach wunderschöne und ausgesprochen liebe Katzen - wir werden sicher noch ewig Freude mit und an ihnen haben!
Mit lieben Grüßen aus dem Norden,
Nicole und die Remember Leo's
Dani, Ben & Holger Dani, Ben & Holger aus Rüsselsheim schrieb am 7. Juni 2016 um 10:33:
Liebe Bettina, lieber Andreas, 1000 Dank für diese 2 wundervollen felligen Geschöpfe. Pavarotti und Sam sind uns so sehr ans Herz gewachsen, dass man eigentlich garnicht mehr in Urlaub fahren möchte ??. Sie bereichern unser Leben jeden Tag auf's Neue! Ich liebe es, wenn Pavarotti uns jeden Morgen mit einer Schmuse-Attacke begrüßt oder wenn Sam uns mit ihren wunderschönen, großen, gelben Augen anschaut, dass man dahin schmelzen möchte. Nicht nur, dass Ihr die tollsten und süßessten Katzen auf diesem Planeten habt, wie schön, dass es Euch gibt und dass wir Euch kennenlernen durften! Ihr seid 2 ganz besondere, liebevolle Menschen mit einem Paradies für Katzen! Alles Liebe Pavarotti, Sam, (....) ?, Ben, Holger und Dani ??
Liebe Bettina, lieber Andreas,
1000 Dank für diese 2 wundervollen felligen Geschöpfe. Pavarotti und Sam sind uns so sehr ans Herz gewachsen, dass man eigentlich garnicht mehr in Urlaub fahren möchte ??. Sie bereichern unser Leben jeden Tag auf's Neue! Ich liebe es, wenn Pavarotti uns jeden Morgen mit einer Schmuse-Attacke begrüßt oder wenn Sam uns mit ihren wunderschönen, großen, gelben Augen anschaut, dass man dahin schmelzen möchte. Nicht nur, dass Ihr die tollsten und süßessten Katzen auf diesem Planeten habt, wie schön, dass es Euch gibt und dass wir Euch kennenlernen durften! Ihr seid 2 ganz besondere, liebevolle Menschen mit einem Paradies für Katzen! Alles Liebe Pavarotti, Sam, (....) ?, Ben, Holger und Dani ??
Christina Christina aus Korntal schrieb am 22. Mai 2016 um 10:32:
Das Glück hat vier, nein, acht Pfoten und heißt in meinem Fall Anouk und Marlon. Liebe Bettina, lieber Andreas, Ich danke euch, dass diese zwei wunderbaren Katzenkinder zu mir ziehen durften. Sie bereichern mein Leben jeden Tag und ich freue mich so sehr an ihnen. Ich freue mich auch, euch zwei kennenlernen zu dürfen! Es ist kein Wunder, dass bei so lieben Menschen wie euch wunderbare, liebe, schmusige, witzige, vertrauensvolle und einfach tolle Katzen aufwachsen! Danke, dass es euch gibt! Alles Liebe von Christina mit Anouk und Marlon
Das Glück hat vier, nein, acht Pfoten und heißt in meinem Fall Anouk und Marlon.
Liebe Bettina, lieber Andreas,
Ich danke euch, dass diese zwei wunderbaren Katzenkinder zu mir ziehen durften. Sie bereichern mein Leben jeden Tag und ich freue mich so sehr an ihnen.
Ich freue mich auch, euch zwei kennenlernen zu dürfen! Es ist kein Wunder, dass bei so lieben Menschen wie euch wunderbare, liebe, schmusige, witzige, vertrauensvolle und einfach tolle Katzen aufwachsen! Danke, dass es euch gibt!
Alles Liebe von Christina mit Anouk und Marlon
Vanessa & Marius Vanessa & Marius aus Heilbronn schrieb am 27. Februar 2016 um 08:48:
Hallo liebe Bettina & lieber Andreas, unser Charles bzw. Charly ☺ ist jetzt schon 10 Monate bei uns und er entwickelt sich von Woche zu Woche zum absoluten Traumkerlchen ♡ sein Charakter, sein Wesen, sein Aussehen und seine Größe -einfach zum dahinschmelzen. Wir sind genauso verliebt wie am 1. Tag, als er uns das Herz gestohlen hat - nein, sogar noch mehr. Von Herzen Danke für diesen Goldschatz und eure Freundschaft!♡ Viele liebe Grüße
Hallo liebe Bettina & lieber Andreas,

unser Charles bzw. Charly ☺ ist jetzt schon 10 Monate bei uns und er entwickelt sich von Woche zu Woche zum absoluten Traumkerlchen ♡ sein Charakter, sein Wesen, sein Aussehen und seine Größe -einfach zum dahinschmelzen. Wir sind genauso verliebt wie am 1. Tag, als er uns das Herz gestohlen hat - nein, sogar noch mehr.

Von Herzen Danke für diesen Goldschatz und eure Freundschaft!♡

Viele liebe Grüße
Steffi Steffi aus Stuttgar schrieb am 21. Februar 2016 um 13:36:
Liebe Betina.. Als ich meinen kleinen Henri das erste mal bei dir sah war es Liebe auf den ersten Blick und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wenn man bei dir zu Besuch ist wird man so herzlich empfangen das man garnicht mehr gehen möchte.. Und deine Katzen sind einfach von dem Schnäuzchen bis zur Schwanzspitze wunderschöne Geschöpfe 🙂 liebe grüße
Liebe Betina..
Als ich meinen kleinen Henri das erste mal bei dir sah war es Liebe auf den ersten Blick und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wenn man bei dir zu Besuch ist wird man so herzlich empfangen das man garnicht mehr gehen möchte.. Und deine Katzen sind einfach von dem Schnäuzchen bis zur Schwanzspitze wunderschöne Geschöpfe 🙂 liebe grüße
Anette & Ernst-Otto Koch Anette & Ernst-Otto Koch aus Bad Salzuflen schrieb am 4. Februar 2016 um 19:34:
Liebe Bettina, Indi und Du - es war Liebe auf den ersten Blick. Ihr liebt Euch - das finde ich grandios -viel Freude für Euer Zusammenleben - ich bin glücklich von Christina und Walter aus Balingen am 23.12.2015 20:52 Liebe Bettina, lieber Andreas, wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016, viel Glück, Freude und Erfolg bei allem was Euch wichtig ist! Vor allem wünschen wir Euch Gesundheit!
Liebe Bettina,
Indi und Du - es war Liebe auf den ersten Blick. Ihr liebt Euch - das finde ich grandios -viel Freude für Euer Zusammenleben - ich bin glücklich
von Christina und Walter aus Balingen am 23.12.2015 20:52
Liebe Bettina, lieber Andreas,
wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016, viel Glück, Freude und Erfolg bei allem was Euch wichtig ist! Vor allem wünschen wir Euch Gesundheit!
Ira und Helmut Ira und Helmut aus Bischofsheim schrieb am 25. Dezember 2015 um 22:45:
Hallo Ihr Lieben, eure Kitten sind wie immer ein Traum. Da könnte man glatt wieder schwach werden........aber acht Kater sind dann doch genug ☺ Viele Grüße auch von unserem "Bubeli" an seinen Bruder Magic.? Viele liebe Grüße Ira und Helmut mit Bubeli, Baileys, Samson, Shanti, Monty, Joven, Leo, Teddy
Hallo Ihr Lieben,

eure Kitten sind wie immer ein Traum.
Da könnte man glatt wieder schwach werden........aber acht Kater sind dann doch genug ☺
Viele Grüße auch von unserem "Bubeli" an seinen Bruder Magic.?
Viele liebe Grüße
Ira und Helmut mit Bubeli, Baileys, Samson, Shanti, Monty, Joven, Leo, Teddy
Christina und Walter Christina und Walter aus Balingen schrieb am 23. Dezember 2015 um 11:02:
Liebe Bettina, lieber Andreas, wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016, viel Glück, Freude und Erfolg bei allem was Euch wichtig ist! Vor allem wünschen wir Euch Gesundheit!
Liebe Bettina, lieber Andreas,
wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016, viel Glück, Freude und Erfolg bei allem was Euch wichtig ist! Vor allem wünschen wir Euch Gesundheit!
Familie Decker Familie Decker aus Tübingen schrieb am 23. Dezember 2014 um 16:09:
Kachina und Guinness wünschen ihren "Eltern" und früheren Mitkatzen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2015! Das Weihnachtskätzchen Kachina wird morgen 2 Jahre alt, Guinness dann am 3. Januar. Beide sind wohlauf und immer noch ganz schön übermütig. von Ingo und Alexandra aus Ostfildern am 16.11.2014 19:12 Hallo liebe Bettina und lieber Andreas, hallo liebe Shalimar und lieber Magic Fire, hallo an alle Brüder, Schwestern, Onkels und Tanten 🙂 Nun sind wir schon einige Monate bei unseren neuen Eltern. Sie haben uns einen riesigen Baum zum Kratzen, Klettern und Schlafen gebastelt. Eine Kratztonne haben sie uns auch gebaut und einen Haufen Bettchen und Spielzeug gekauft. Am liebsten liegen wir trotzdem im Bett im Schlafzimmer...Da kann man ganz toll unter die Decke krabbeln und mit den Zweibeinern kuscheln oder man legt sich über den Kopf und wuschelt in dem komischen Fell rum, dass sie nur auf dem Kopf so lang tragen.... hihi... Am Dienstag feiern eine große Party, da wir ein halbes Jahr alt werden. 🙂 Ganz liebe Grüße aus Ostfildern!
Kachina und Guinness wünschen ihren "Eltern" und früheren Mitkatzen ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2015! Das Weihnachtskätzchen Kachina wird morgen 2 Jahre alt, Guinness dann am 3. Januar. Beide sind wohlauf und immer noch ganz schön übermütig.
von Ingo und Alexandra aus Ostfildern am 16.11.2014 19:12
Hallo liebe Bettina und lieber Andreas, hallo liebe Shalimar und lieber Magic Fire, hallo an alle Brüder, Schwestern, Onkels und Tanten 🙂

Nun sind wir schon einige Monate bei unseren neuen Eltern. Sie haben uns einen riesigen Baum zum Kratzen, Klettern und Schlafen gebastelt. Eine Kratztonne haben sie uns auch gebaut und einen Haufen Bettchen und Spielzeug gekauft. Am liebsten liegen wir trotzdem im Bett im Schlafzimmer...Da kann man ganz toll unter die Decke krabbeln und mit den Zweibeinern kuscheln oder man legt sich über den Kopf und wuschelt in dem komischen Fell rum, dass sie nur auf dem Kopf so lang tragen.... hihi...
Am Dienstag feiern eine große Party, da wir ein halbes Jahr alt werden. 🙂
Ganz liebe Grüße aus Ostfildern!
Ingo und Alexandra Ingo und Alexandra aus Ostfildern schrieb am 10. August 2014 um 11:38:
Liebe Bettina, lieber Andreas endlich schaffen wir es mal eine Nachricht in eurem Gästebuch zu hinterlassen. Wir haben uns sofort Zuhause bei euch gefühlt. Eure Katzen sind allesamt traumhaft. Man merkt, dass sie bei euch das beste Zuhause haben. Wir freuen uns schon sehr darauf Carlos Junior und Lewis bald ein neues Zuhause bei uns geben zu dürfen. Die zwei machen uns zu seeeeehr glücklichen Katzeneltern. Liebe Grüße und bis ganz bald! Ingo und Alexandra
Liebe Bettina, lieber Andreas

endlich schaffen wir es mal eine Nachricht in eurem Gästebuch zu hinterlassen.

Wir haben uns sofort Zuhause bei euch gefühlt. Eure Katzen sind allesamt traumhaft. Man merkt, dass sie bei euch das beste Zuhause haben.

Wir freuen uns schon sehr darauf Carlos Junior und Lewis bald ein neues Zuhause bei uns geben zu dürfen. Die zwei machen uns zu seeeeehr glücklichen Katzeneltern.

Liebe Grüße und bis ganz bald!

Ingo und Alexandra
Petra & Kimberly Petra & Kimberly aus Esslingen schrieb am 9. August 2014 um 22:14:
Schön war's wieder bei Euch! Eure Katzen sind einfach traumhaft. "Zum Glück" waren schon alle vergeben 😉
Schön war's wieder bei Euch! Eure Katzen sind einfach traumhaft. "Zum Glück" waren schon alle vergeben 😉
Marcello vom Tannenrain Marcello vom Tannenrain aus Stuttgart Sommerrain schrieb am 4. Januar 2014 um 15:50:
Marcellos Weihnachtsgeschichte Ich nenne sie meine Hallen. Wobei, als ich sie erstmals betrat, lebten dort schon andere - unter anderem meine Schwester Lillifee. Ich habe mich aber sehr schnell eingelebt und wenn mir etwa bislang etwas in meinen Hallen nicht gehört hätte, so kann man sich heute nicht mehr an die Zeiten erinnern, in denen etwas anderes der Fall gewesen wäre. Da sind meine Mama und mein Papa. Sie waren schon lange vor mir da und gehören nun so selbstverständlich mir, wie alles andere. Nachts, wenn die Hallen fest vor der Außenwelt verriegelt werden, verstecken sich Mama und Papa in ihren Gemächern. Dann huste ich und puste ich. Aber sie reagieren nie; tun so, als würden sie schlafen. Aber letzte Nacht, nach langem husten und pusten, da bin ich ganz hoch gesprungen und hab den Griff, an dem sich die beiden immer wegen irgendwelcher Schwächeanfälle oder weiß der Himmel was, festhalten, erreichen können. Plötzlich hat der Griff nachgegeben und die Tür hat sich wie von Zauberhand geöffnet. Wie gut, dass ich so hartnäckig bin. Alle Türen stehen mir offen. Ich huste und puste weiter. Versprochen. Unlängst hat Papa gesagt, dass bald der Winter käme und damit einher gingen weiße Flocken. Doch die einzige weiße Flocke weit und breit ist Lillifees Bauch. Der spinnt, der Papa. Mama packt mich dauernd, nimmt mich hoch und drückt mich fest an sich. Der Papa auch. Kürzlich hat er aber gesagt, ich soll lieb zur Lillifee sein, weil man Damen zärtlich behandeln solle. Ich solle nicht immer mit der Tür ins Haus fallen. Ich frag mich, warum? Das funktioniert doch bei der Tür von Mama und Papa auch. In den Armen von Mama und Papa werde ich ganz ruhig. Und ohne ihre Nähe ist mir ganz schlimm. Ich brauche die offenen Türen, ich brauche den... Weiterlesen
Marcellos Weihnachtsgeschichte


Ich nenne sie meine Hallen. Wobei, als ich sie erstmals betrat, lebten dort schon andere - unter anderem meine Schwester Lillifee. Ich habe mich aber sehr schnell eingelebt und wenn mir etwa bislang etwas in meinen Hallen nicht gehört hätte, so kann man sich heute nicht mehr an die Zeiten erinnern, in denen etwas anderes der Fall gewesen wäre.
Da sind meine Mama und mein Papa. Sie waren schon lange vor mir da und gehören nun so selbstverständlich mir, wie alles andere.
Nachts, wenn die Hallen fest vor der Außenwelt verriegelt werden, verstecken sich Mama und Papa in ihren Gemächern. Dann huste ich und puste ich. Aber sie reagieren nie; tun so, als würden sie schlafen. Aber letzte Nacht, nach langem husten und pusten, da bin ich ganz hoch gesprungen und hab den Griff, an dem sich die beiden immer wegen irgendwelcher Schwächeanfälle oder weiß der Himmel was, festhalten, erreichen können. Plötzlich hat der Griff nachgegeben und die Tür hat sich wie von Zauberhand geöffnet. Wie gut, dass ich so hartnäckig bin. Alle Türen stehen mir offen. Ich huste und puste weiter. Versprochen.

Unlängst hat Papa gesagt, dass bald der Winter käme und damit einher gingen weiße Flocken. Doch die einzige weiße Flocke weit und breit ist Lillifees Bauch. Der spinnt, der Papa.
Mama packt mich dauernd, nimmt mich hoch und drückt mich fest an sich. Der Papa auch. Kürzlich hat er aber gesagt, ich soll lieb zur Lillifee sein, weil man Damen zärtlich behandeln solle. Ich solle nicht immer mit der Tür ins Haus fallen. Ich frag mich, warum? Das funktioniert doch bei der Tür von Mama und Papa auch.

In den Armen von Mama und Papa werde ich ganz ruhig. Und ohne ihre Nähe ist mir ganz schlimm. Ich brauche die offenen Türen, ich brauche den Geruch von Lillifee und schlafe gerne an ihren Lieblingsplätzen. Ich geh hier nie mehr weg.
Tina & Henrik Tina & Henrik aus Kellinghusen schrieb am 22. Dezember 2013 um 19:39:
Liebe Bettina, lieber Andreas, wir wünschen Euch und Euren wundervollen Coonies ein friedvolles Weihnachtsfest. Für das neue Jahr 2014 ganz viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.
Liebe Bettina, lieber Andreas,

wir wünschen Euch und Euren wundervollen Coonies ein friedvolles Weihnachtsfest. Für das neue Jahr 2014 ganz viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.
Tina Tina aus Kellinghusen schrieb am 10. November 2013 um 21:25:
Liebe Bettina, seit einer Woche bringt Pino uns jeden Tag zum Lachen, er ist soooooo ein süßes Katerkind !! Ich möchte Dir noch einmal von Herzen danken, dass dieser kleine Mann bei uns einziehen durfte! Du hast eine wundervolle Coonie-Crew, es war einfach herrlich die Racker wiederzusehen. Liebe Grüße, Tina, Pino und MitsuCats
Liebe Bettina,
seit einer Woche bringt Pino uns jeden Tag zum Lachen, er ist soooooo ein süßes Katerkind !! Ich möchte Dir noch einmal von Herzen danken, dass dieser kleine Mann bei uns einziehen durfte!
Du hast eine wundervolle Coonie-Crew, es war einfach herrlich die Racker wiederzusehen.

Liebe Grüße,
Tina, Pino und MitsuCats
Raquel Serrano Raquel Serrano aus Berkano schrieb am 10. November 2013 um 18:00:
Hi Bettina and Andreas, wonderfull cats you have in your cattery.You love your cats and they are so happy with you.Congratulations for your news younsters and kittens too,they are wonderfull.Many kisses my dear friends!
Hi Bettina and Andreas, wonderfull cats you have in your cattery.You love your cats and they are so happy with you.Congratulations for your news younsters and kittens too,they are wonderfull.Many kisses my dear friends!
Ira und Helmut Ira und Helmut aus Bischofsheim schrieb am 15. Oktober 2013 um 13:46:
Hallo Ihr Lieben, Ihr habt ja wieder supersüße Babys die Euch auf trab halten 😉 Wir hoffen ihr hattet einen schönen Urlaub, unserer ist ja leider auch wieder vorbei. Wir melden uns telefonisch mal am Wochenende bei Euch. Viele Grüße von unserer "vom Tannenrain-Bande" Shanti, Baileys, Samson und Merlin(genannt Bubeli) und natürlich auch von Ihren Freunden Leo, Monty, Joven und Teddy.............. und nicht zu vergessen von uns Zweibeiner 😉
Hallo Ihr Lieben,

Ihr habt ja wieder supersüße Babys die Euch auf trab halten 😉
Wir hoffen ihr hattet einen schönen Urlaub, unserer ist ja leider auch wieder vorbei.
Wir melden uns telefonisch mal am Wochenende bei Euch.

Viele Grüße von unserer "vom Tannenrain-Bande" Shanti, Baileys, Samson und Merlin(genannt Bubeli) und natürlich auch von Ihren Freunden Leo, Monty, Joven und Teddy..............
und nicht zu vergessen von uns Zweibeiner 😉
Ingrid Walter Ingrid Walter aus Erkenbrechtsweiler Kreis Esslingen schrieb am 6. Oktober 2013 um 18:54:
Hallo, bin per Zufall auf Eurer Seite gelandet, und habe mich lange umgeschaut. Tolle Tiere habt Ihr und eine informative Seite mit schönen Fotos. Kommen gerne wieder hier vorbei um zu sehen was es Neues gibt. Liebe Grüße Ingrid mit den Collies of Collieparadise und den Kätzchen Coco und Tommy
Hallo,

bin per Zufall auf Eurer Seite gelandet, und habe mich lange umgeschaut. Tolle Tiere habt Ihr und eine informative Seite mit schönen Fotos. Kommen gerne wieder hier vorbei um zu sehen was es Neues gibt.

Liebe Grüße Ingrid mit den Collies of Collieparadise und den Kätzchen Coco und Tommy
Susanne Susanne aus Pforzheim schrieb am 18. September 2013 um 11:03:
Hallo Bettina,hallo Andreas.. Tigger und Honey(moon) lassen recht herzlich grüßen!! Sie haben sich toll eingelebt 🙂 die Wohnung wird auf den Kopf gestellt und gespielt und getobt bis zum wortwörtlichen umfallen... Ich bin sehr froh euch gefunden zu haben..lasst es euch gut gehen und habt einen schönen Urlaub !!!!! Ganz liebe Grüße Susanne mit den zwei Chaos-und Knuddeltigern Tigger und Honey
Hallo Bettina,hallo Andreas..
Tigger und Honey(moon) lassen recht herzlich grüßen!! Sie haben sich toll eingelebt 🙂 die Wohnung wird auf den Kopf gestellt und gespielt und getobt bis zum wortwörtlichen umfallen...
Ich bin sehr froh euch gefunden zu haben..lasst es euch gut gehen und habt einen schönen Urlaub !!!!!
Ganz liebe Grüße Susanne mit den zwei Chaos-und Knuddeltigern Tigger und Honey
Margita Keppner Margita Keppner aus Stuttgart schrieb am 19. August 2013 um 18:34:
Hallo Leute, ich stell mich mal kurz vor. Mein Name ist Luigi, mein Geburtstag ist der 3. Januar 13 (den müsst ihr wissen dass ihr die Geschenke rechtzeitig losschicken könnt). Ich wohne jetzt schon ne ganze Weile bei meiner neuen Familie aber da war so viel los, dass ich echt keine Zeit hatte mich früher zu melden. Kurz zur Info: Ich bin in ner Mädels-WG gelandet, da wohnt auch schon ein älterer Kater mit ganz viel Haaren drum rum. Der hat vielleicht gestaunt als ich eingezogen bin. Ich musste dem dann gleich mal sagen dass ich jetzt die Nummer eins bin und er einfach mal abwarten muss. Es hat ne Weile gedauert bis er das kapiert hat aber jetzt klappts ganz gut. Jetzt ham die dem auch noch die Haare abrasiert, das ist so ne Rasse da macht man das so - der sieht vielleicht witzig aus. Hier ist es echt cool kann ich Euch sagen. Vom täglichen Unterhaltungsprogramm - raufen und jagen des alten Katers, Pflanzen kaputt machen und die Erde überall auf dem Boden verteilen, auf den Tisch hüpfen (da flippen die Mädels aus das ist total lustig, echt), am Sofa kratzen, in den Betten schlafen - einfach herrlich. Ja und am Abend bekomm ich dann von der einen (die mich geholt hat) meine tägliche Ganzkörpermassage und da kann ich dann herrlich einschlafen. Also ihr seht - hier ist das wahre Paradies - jedenfalls für mich. So das wars jetzt mal für's Erste, ich muss los - Termine, Termine, euch gehts sicher auch so. Ich hoffe natürlich dass es Euch allen gut geht. Bis dann Euer Luigi
Hallo Leute,
ich stell mich mal kurz vor.
Mein Name ist Luigi, mein Geburtstag ist der 3. Januar 13 (den müsst ihr wissen dass ihr die Geschenke rechtzeitig losschicken könnt).
Ich wohne jetzt schon ne ganze Weile bei meiner neuen Familie aber da war so viel los, dass ich echt keine Zeit hatte mich früher zu melden.
Kurz zur Info:
Ich bin in ner Mädels-WG gelandet, da wohnt auch schon ein älterer Kater mit ganz viel Haaren drum rum. Der hat vielleicht gestaunt als ich eingezogen bin.
Ich musste dem dann gleich mal sagen dass ich jetzt die Nummer eins bin und er einfach mal abwarten muss.
Es hat ne Weile gedauert bis er das kapiert hat aber jetzt klappts ganz gut.
Jetzt ham die dem auch noch die Haare abrasiert, das ist so ne Rasse da macht man das so - der sieht vielleicht witzig aus.

Hier ist es echt cool kann ich Euch sagen. Vom täglichen Unterhaltungsprogramm - raufen und jagen des alten Katers, Pflanzen kaputt machen und die Erde überall auf dem Boden verteilen, auf den Tisch hüpfen (da flippen die Mädels aus das ist total lustig, echt), am Sofa kratzen, in den Betten schlafen - einfach herrlich.
Ja und am Abend bekomm ich dann von der einen (die mich geholt hat) meine tägliche Ganzkörpermassage und da kann ich dann herrlich einschlafen.

Also ihr seht - hier ist das wahre Paradies - jedenfalls für mich.

So das wars jetzt mal für's Erste, ich muss los - Termine, Termine, euch gehts sicher auch so.

Ich hoffe natürlich dass es Euch allen gut geht.

Bis dann
Euer Luigi
Menü schließen